NPO-Governance: Eine Bedienungsanleitung für den Vorstand

Bild Schalthebel der Governance

Es gibt eine Reihe von Governance-Problemen, die in der NPO-Praxis immer wieder anzutreffen sind. Der vorliegende Beitrag beschreibt diese typischen Governance-Probleme anhand von konkreten Beispielen, versucht sie wissenschaftlich einzuordnen und liefert zuhanden des Vorstands Vorschläge für den praktischen Umgang mit ihnen. Im Zentrum steht die Frage, wie NPO dafür sorgen können, dass die beschriebenen Probleme gar nicht erst entstehen. Es zeigt sich, dass der Professionalisierung der ehrenamtlichen Vorstandsarbeit zusammen mit einer «gelebten
» Rollenklärung gegenüber der Operativen eine Schlüsselrolle zukommt. Im folgenden werden vier Beispiele aus der NPO-Praxis vorgestellt.

Denn vollständigen Text finden Sie in diesem Artikel.

Weitere Artikel zum Thema finden Sie in unserem Angebot.

P.S: seit Kurzem gibt es nun die ISO-Norm 37000, die sich mit dem Thema der Governance beschäftigt.

Weitere Beiträge

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum bei der B’VM, Jacqueline und Nadja!

Jacqueline und Nadja engagieren sich seit 10 Jahren für die Kundinnen und Kunden der B'VM

Arbeitswelt der Zukunft

Das vielfältige Programm der NPO Finanzkonferenz behandelte die zukünftigen Anforderungen an die Führungskräfte von NPO sowie die Veränderung der Arbeitswelt.

Bild Zusammenarbeit von Mohamed Hassan auf Pixabay
Zusammenarbeit versus Zusammenschluss, ein Kompromissvorschlag

Tipps für einen tragfähigen Zusammenschluss

Claudia Galli Panorama
Willkommen Claudia Galli

12 Jahre Führungserfahrung in Verbänden bereichert B'VM.

Bild digitale Transformation
Perspektiven für NPOs im Zuge der digitalen Transformation

Eine besondere Herausforderung in der digitalen Transformation ist es, vor lauter Technik den Menschen nicht aus den Augen zu verlieren.

Bild Veränderung der Arbeitswelt
Corona-Learnings für NPO

Wir ziehen eine Zwischenbilanz - welche Learnings ziehen NPO aus der Pandemie?

Die grösste Satzungsänderung der Vereinsgeschichte bei der Sektion München des Deutschen Alpenvereins (DAV)

Neues Selbstverständnis und neue Strukturen für die Zukunft

Handschlag
Wie Verbände zum attraktiven Arbeitgeber werden (können)

Mit einer guten Arbeitgeberpositionierung die richtigen Menschen an Bord holen.

Bild Wissensmanagement
Wissensarbeit unterstützen

Wissen ist in der NPO-Branche meist der zentrale Produktionsfaktor, aber wie kann man Wissensarbeit unterstützen?

Bild Netzwerk Verband
Die Kunst der Rollenteilung im Verband

Grundsätzliche Erkenntnisse zur Rollenteilung zwischen der Zentrale und den dezentralen Einheiten eines Verbands.

Wir sind gerne für Sie da

Nutzen Sie das Kontaktformular, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie einfach kurz an.

Schweiz

Deutschland

Österreich

Kontaktformular